Der ideale Bodenbelag für Renovierungen

Unser Vinyl Design-Boden ist Dank seiner hervorragenden Belastbarkeit und Verschleißfestigkeit nicht nur für die private Nutzung sondern gerade auch für den gewerblichen Bereich geeignet. Und, auch das haben wir der Natur abgeguckt, wir verzichten bei der Produktion auf umweltgefährdende Stoffe.

VINLOCK Hybrid mit verbesserter Technik

Der Bodenbelag mit neuartigem, 2-schichtigen Aufbau. Den "Kern" bildet eine PVC-Kompaktträgerplatte, einem ausgewogenen Gemisch aus reinem PVC sowie Stein- und Holzmehl, die gänzlich ohne Weichmacher produziert wird. Der Boden ist dadurch deutlich dimensionsstabiler als Vollvinyl-Beläge und hat eine stabilere Klick-Verbindung. Die Deckschicht enthält keinerlei gesundheitsgefährdende Weichmacher und erfüllt die strengen EU-Vorschriften zur Herstellung von Spielzeugen für Kleinkinder.

Dekore in Holzoptik, PROJECT mit 0,5 mm Nutzschicht (XL-Format)

Oberflächen & Eigenschaften

Ceramic PU Finish
Durch das neuartige Ceramic PU Finish wird eine extrem hohe Widerstandsfähigkeit gegenüber Abrieb und Chemikalien erreicht. Die Oberfläche ist äußerst pflegeleicht und nach dem Verlegen sofort bewohnbar.

PU Finish
Auch das werkseitig aufgetragene PU Finish verleiht dem Boden eine hohe Widerstandsfähigkeit gegenüber Abrieb und Chemikalien und die Oberfläche ist ebenfalls äußerst pflegeleicht und nach der Verlegung sofort nutzbar.

NanoSilver
NanoSilver ist umweltfreundlich, wirkt antibakteriell und kann bis zu 650 verschiedene Bakterienarten abtöten. Der ideale Boden für öffentliche Einrichtungen wie z. B. Kindergärten, Schulen und Altenheime.

Microfase, die Designfuge
Die Mikrofasen-Technologie kennzeichnet die besondere Ästhetik einiger Trend-Kollektionen. Die feine v-förmige Designfuge gibt dem Boden eine besondere Struktur und dadurch ein exklusives Ambiente.

UNICLIC ®
Dank der eingebauten patentierten Uniclic-Technik ist der gekennzeichnete Boden spielend leicht und schnell zu verlegen. Ganz ohne Leim.

    

Übereinstimmungszeichen
Das Zeichen bestätigt, dass das Produkt den Bestimmungen der allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung entspricht.

Beanspruchungsklassen für hebo Böden
In der europäischen Norm EN 13329 wurden Beanspruchungsklassen für Böden festgelegt. 

Wohnbereich 23
Der ideale Boden für alle Wohnbereiche mit starker Beanspruchung wie
z. B. Küchen, Bad, Flure und Arbeitszimmer. 

Gewerblicher Bereich 32
Der ideale Boden für den gewerblichen Bereich mit normaler Beanspruchung wie
z. B. Büros, Warteräume und Boutiquen. 

Gewerblicher Bereich 33
Der ideale Boden für den gewerblichen Bereich mit starker Beanspruchung wie
z. B. Großraumbüros, Mehrzweckhallen, Schulen oder Kaufhäuser 

Industrieller Bereich 42
Der optimale Boden für den gewerblichen Bereich mit intensiver bzw. extremer Beanspruchung.   

Brandverhalten
Bfl-S1 (B1), EN 14041

Chemikalienbeständigkeit
Beständig, bei kurzzeitiger Einwirkung von gebräuchlichen,
haushaltsüblichen Mitteln, EN 423   

Fußbodenheizung
Der Boden ist bis max. 27 °C,  für eine Warmwasser-Fußbodenheizung geeignet.   

Stuhlrolleneignung
Typ W, EN 425   

Feuchtraumeignung
EN 13553-02

15 Jahre Oberflächengarantie
im Wohnbereich

25 Jahre Oberflächengarantie
im Wohnbereich

5 Jahre Oberflächengarantie
im Objektbereich